Urlaub an der Donau – Von Linz nach Wien

Urlaub an der Donau – an diesem Fluss kann man wahrlich in die Sonne reisen. Deshalb ist eine Flusskreuzfahrt auf der Donau auch wärmstens zu empfehlen. Von Deutschland aus kann es hier bis ans Schwarze Meer ins Donaudelta gehen – in die Sonne reisen, wo könnte es in Europa schöner sein?!

Die Reise entlang der Donau geht weiter – und wer Linz verlässt, der bemerkt auch hier, dass man auch schon innerhalb von Österreich in die Sonne reisen kann. Denn von Linz nach Wien erlebt jeder bei einem Urlaub an der Donau eine herrlich grüne, abwechslungsreiche Landschaft, die von Kunst, Kultur und Geschichte geprägt ist.

In Grein an der Donau erfährt man bei seinem Urlaub beispielsweise, dass es hier eine Stromenge gibt, die immer wieder viele Opfer forderte. “Grein”, der Name bezieht sich auf das Schreien der Menschen, die hier ins Wasser gefallen waren, auf die vielen Fischer, die hier in den Fluten ertranken. Auch Gräber finden sich hier am Ufer, die von all dem Leid erzählen, dass man heute auf modernen Schiffen kaum noch nachvollziehen kann.

Das kleine, hübsche Städtchen Sankt Nikola liegt nur wenig weiter entlang der Donau. Auch hier war der Strom so gefährlich, dass an seinem Ufer vor 800 Jahren bereits ein Spital eingerichtet wurde. Hier wurden die Verunglückten aus dem gefährlichen Strudendurchbruch versorgt und geheilt.

Zwischen Krems und Ybbs befindet sich die berühmte Wachau. Hier in dieser herrlichen Landschaft liegt auch das Kloster Melk, eines der bekanntesten barocken Kloster Österreichs.  Außerdem befinden sich hier zahlreiche Burgen oder mittelalterliche Städte wie Krems, die von längst vergangenen Zeiten erzählen. Der Wein der Wachau ist weltberühmt und sollte bei einem Urlaub hier unbedingt probiert werden. Kaum eine Stunde ist man hier von Wien entfernt, wohin man weiter in die Sonne reisen kann, in die Sonne einer der schönsten Metropolen Europas.

This entry was posted in Europa, Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>